Hauptinhalt

EU-Projekttag an Schulen

In Sachsen findet der diesjährige bundesweite EU-Projektag am 29. März 2019 statt.

Kreidezeichnung auf einer Tafel © Bundespresseamt

Jedes Jahr gehen deutschlandweit Politiker in Schulen und diskutieren mit Schülerinnen und Schülern über Europa. In diesem Jahr findet der EU-Projekttag am 29. März 2019 an sächsischen Schulen statt. Der EU-Projekttag geht zurück auf eine Initiative der Bundesregierung im Jahr 2007. Seitdem besuchen Politikerinnen und Politiker bundesweit Schulen um mit den Schülerinnen und Schülern über Europa ins Gespräch zu kommen.

Ministerpräsident Kretschmer und Europaminister Schenk besuchen sächsische Schulen

/
(© Sächsische Staatskanzlei)

Ministerpräsident Kretschmer diskutiert mit Schülerinnen und Schülern der Oberschule Wittichenau zu Europa.

MP Kretschmer sitzt im Podium und diskutiert mit den Schülern
/
(© Sächsische Staatskanzlei)

Ministerpräsident Kretschmer zu Gast an der Oberschule in Wittichenau

Ministerpräsident sitzt im Podium und schaut zu den Schülern, die vor ihnen sitzen
/
(© Sächsische Staatskanzlei)

Ministerpräsident Kretschmer diskutiert mit Schülerinnen und Schülern der Oberschule Wittichenau zu Europa.

MP Kretschmer sitzt im Podium und diskutiert mit den Schülern
/
(© Sächsische Staatskanzlei)

Ministerpräsident Kretschmer zu Gast an der Oberschule in Wittichenau

Ministerpäsident Kretschmer sitzt mit vier weiteren Personen im Podium
/
(© Sächsische Staatskanzlei)

Europaminister Oliver Schenk diskutiert mit Görlitzer Schülern über die EU

Europaminister Schenk sitzt im Stuhlkreis mit Schülern
/
(© Sächsische Staatskanzlei)

Europaminister Schenk diskutiert mit Görlitzer Schülern über Europa

Europaminister Schenk sitzt im Podium und diksutiert mit Schülern über Europa

Weitere Informationen

zurück zum Seitenanfang