1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Sächsische Abgeordnete im EU-Parlament

Hermann Winkler (CDU)

Hermann Winkler

Hermann Winkler
(© Hermann Winkler )

Persönliches      

  • Geboren am 22.04.1963;
  • ev.-luth.; verheiratet; 2 Kinder    

Bildung      

  • Abitur in Grimma;   
  • Bis 1988 Studium an der TU Magdeburg    

Berufliches       

  • 1988–90  Entwicklungsing. Chemieanlagenbau Leipzig-Grimma;     ´
  • 1990–91 Stv. Bürgermeister der Stadt Grimma     

Partei       

  • Seit 1988  Mitglied der CDU;    
  • 1990–99 Vorsitzender des CDU-Stadtverbandes Grimma;    
  • 1990 – 2007 Mitglied des CDU-Kreisvorstandes Muldentalkreis;    
  • 1992–95 Landesvorsitzender der Jungen Union     
  • 2001-04 Generalsekretär der Sächsischen Union
  • 2005 - 2007 Vorsitzender des CDU-Kreisverbandes Muldental
  • seit 2007 Vorsitzender des CDU-Kreisverbandes Leipzig 
  • seit 2010 Mitglied im Bundesfachausschuss Außen-, Scherheits- und Europapolitik   

Ämter       

  • 1998-2004 Präsident des Landessportbundes    
  • 1990-2009 Mitglied des Landtages    
  • 1994-2004 Schatzmeister der Landtagsfraktion Ausschuß »Wirtschaft, Arbeit, Technologie und Fremdenverkehr«     
  • 11/2004-11/2007 Staatsminister -Chef der Staatskanzlei
  • 2005 bis 2009 Vertreter des Freistaates Sachsen im Ausschuss der Regionen (AdR)
  • seit 2009 Mitglied des Europäischen Parlaments
  • seit 2012 Sprecher der ostdeutschen CDU-Abgeordneten im Europäischen Parlament

Kontakt

Hermann Winkler

Dr. Peter Jahr (CDU)

Dr. Peter Jahr

Dr. Peter Jahr
(© Dr. Peter Jahr)

Persönliches

  • geb.: 24.4.1959
  • evangelisch-lutherisch verheiratet, vier Kinder

Bildung

  • Abitur, Hochschulstudium der Landwirtschaft an der Universität Leipzig
  • 1984 Abschluss als Diplomlandwirt
  • 1984 bis 88 wiss. Assistent an der Universität Leipzig
  • 1988 Promotion zum Dr. agr.

Werdegang

  • 1988 bis 90 Ökonom der LPG »Justus von Liebig« in Taura
  • 1990 bis 95 Geschäftsführer der Agrar GmbH Taura
  • seit 1995 Landwirt im Nebenerwerb
  • 1988 bis 90 Mitglied des DBD
  • seit 1990 Mitglied und Mandate der CDU

Funktionen

  • 1990 bis 2002 Mitglied im Sächsischen Landtag, Agrarpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion im Sächsischen Landtag
  • seit 1994 Stadtrat von Lunzenau
  • 1994-2008 Kreisrat im Landkreis Mittweida
  • 1995 bis 2007 Vorsitzender des CDU-Kreisverbandes Mittweida
  • 2002-2009 Mitglied des Deutschen Bundestages in Berlin
  • seit 2009 Mitglied des Europäischen Parlaments

Kontakt

Dr. Peter Jahr

Dr. Cornelia Ernst (DIE LINKE)

Dr. Cornelia Ernst

Dr. Cornelia Ernst
(© Dr. Cornelia Ernst)

Persönliches

  • geboren am 30.11.1956 in Bad Saarow

Beruflicher Werdegang

  • 1979 Abschluß als Diplom-Pädagogin
  • Promotion zur Frauenbewegung
  • bis 1991 Lehrerbildnerin am Institut für Lehrerbildung in Großenhain

Politischer Werdegang

  • von 1991 bis 1998 parlamentarische Beraterin im Arbeitskreis »Soziale Grundsicherung« der Linke Liste/ PDS-Fraktion im Sächsischen Landtag
  • von 1995 bis 2001 stellvertretende Vorsitzende der PDS Sachsen
  • seit November 1998 bis Juli 2009 Mitglied des Sächsischen Landtages
  • seit November 2001 Vorsitzende der PDS Sachsen
  • 1999 bis 2004 Arbeitskreisleiterin des AK »Gleichstellung«
  • Juni 1999 bis Juni 2009 Stadträtin in Dresden (Mitglied im Sozialausschuss sowie Krankenhausausschuss)
  • November 2001 bis November 2009 Vorsitzende der PDS Sachsen bzw. DIE LINKE
  • seit 2009 Mitglied im Bundesausschuss der Partei DIE LINKE
  • seit Mitte 2009 Mitglied des Europäischen Parlaments

Aufgaben

Kontakt

Dr. Cornelia Ernst

Constanze Krehl (SPD/ SPE)

Constanze Krehl

Constanze Krehl
(© Constanze Krehl)

Persönliche Daten

geboren am 14. Oktober 1956
•seit 1957 wohnhaft in Leipzig
•geschieden, 2 Kinder
•Abitur in Leipzig
•Informatikstudium in Dresden
•Abschluss als Diplominformatikerin


Politische Biografie


•seit 2004 Mitglied im Ausschuss für regionale Entwicklung (Ausschusskoordinatorin)
•seit 2009 Mitglied der Delegation des Europäischen Parlaments für die Beziehungen zu den Ländern Mittelamerikas und im EUROLAT
•seit 2010 stellv. Mitglied des Sonderausschusses zu den politischen Herausforderungen und den Haushaltsmitteln für eine nachhaltige Europäische Union nach 2013
•seit 2004 stellv. Mitglied der Delegation im Parlamentarischen Kooperationsausschuss EU-Russland
•seit 2004 stellv. Mitglied im Haushaltsausschuss
•bis 2004 stellv. Mitglied des Verkehrsausschusses
•bis 2004 Mitglied des Haushaltsausschusses
•2002 - 2004 stellv. Mitglied der Delegation im gemischten parlamentarischen Ausschuss EU-Tschechische Republik
•2002 - 2004 Mitglied der Delegation für die Beziehungen des EP zu Japan
•1994 - 2002 Präsidentin der Delegation für die Beziehungen des EP zu Russland
•seit 1994 Abgeordnete des Europäischen Parlamentes
•02/1991 - 06/1994 Beobachterin des Europäischen Parlaments
•10 - 12/1990 Mitglied des Bundestages
•1999 - 2004 Landesvorsitzende der SPD Sachsen
•1996 - 1999 stellv. Vorsitzende des SPD-Unterbezirkes Leipzig
•1996 - 1999 stellv. Landesvorsitzende der SPD Sachsen
•1990 Wahl in die Volkskammer

Aufgaben

Kontakt

Constanze Krehl

Marginalspalte


212_europa

Kontakt

Logo Sachsen in Europa

Referat "Europapolitik, Europaangelegenheiten"

Ines Förster

  • SymbolPostanschrift:
    Sächsische Staatskanzlei
    Archivstraße 1
    01097 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 564 1423
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 564 1409
  • SymbolE-Mail
© Sächsische Staatskanzlei